Therapieverlauf


Das Erstgespräch sollte am besten in der gewohnten Umgebung stattfinden und ist ein erstes gegenseitiges Kennenlernen zwischen Ihnen, Ihrem Hund und dem Therapeuten.

Zugleich ist es auch eine erste Bestandsaufnahme, in Form einer Anamnese, des Problemverhalten. Des weiteren werden Sie über realistische Möglichkeiten des Trainings und deren Umsetzung sowie über Managementlösungen informiert.

Nach der genauen Auswertung der Anamnese werden wir gemeinsam einen Trainingsplan Ausarbeiten der zielgerichtet auf das Problemverhalten Ihres Hundes gerichtet ist und zugleich auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt wird.

Preisübersicht

  • Erstgespräch / Anamnese und Erstellung eines Trainingsplanes
    Fr. 160.-
  • Verhaltenstherapie – Stunde à 45 Minuten
    Fr. 100.-
  • Normales Training ohne Verhalten à 45 Minuten
    Fr. 80.-
  • Fahrtkosten
    bis 20 km: frei
    über 20 km pauschal Fr. 60.-